english

Aidas Secret

Dokumentarfilm von Alon Schwarz
90 Min.

Was wäre, wenn alles, was dir über deine Vergangenheit erzählt wurde, gelogen wäre? Wenn dein Verständnis von Identität, Familie und Religion auf den Kopf gestellt würde? Was, wenn deine engsten Angehörigen die Wahrheit kennen und sie dein ganzes Leben lang vor dir verborgen haben? Der Film erzählt die aufregende und emotionale Geschichte der Brüder Izak und Shep, die sich nach über 60 Jahren das erste Mal begegnen und gemeinsam einer Reihe dunkler Familiengeheimnisse auf die Spur kommen. Der Schlüssel zu allen Fragen ist dabei ihre Mutter Aida, die jedoch die Vergangenheit am liebsten ruhen lassen würde.

Trailer anschauen

zum Pressebereich

HUPE Film - Dokumentarfilm

TEAM

Regie: Alon Schwarz

Co-Regie: Shaul Schwarz

Drehbuch: Alon Schwarz und Halil Efrat

Kamera: Shaul Schwarz
Schnitt: Hallil Efrat


Redaktion: Gudrun Hanke-El Ghomri, SWR/ARTE     
Guy Lavie, Yes Docu


In Co-Produktion mit Alon Schwarz Films, Reel Peak Films, Yes Docu und SWR, in Zusammenarbeit mit ARTE  

 

Produktion gefördert von NFCT und Claims Fund

FESTIVALS
Hot Docs Toronto
Doc Aviv
Internationales Filmfestival Warschau
Jewish Film Festival Miami
New York Jewish Film Festival
San Francisco Jewish Film Festival
London Jewish Film Festival

PREISE
Publikumspreis Doc Aviv